BASF – HACKATHON „CODING CHEMISTRY“

Was muss ein Recruiting-Event bieten, damit Programmierern, IT-Spezialisten und dem Kunden wirklich das Hertz aufgeht?

Unsere Antwort: Eine vom Frontend bis zur Backdoor so gut durchdachte Kommunikation, dass schon zwei Tage nach Beginn der Bewerbungsphase alle 50 Plätze restlos vergeben sind. Angefangen beim perfekt ausgehackten Claim „Coding Chemistry“ über die extra-net(te) Social Media Kampagne bis hin zur Ausgestaltung der fantastischen Location mit einem sensationell detailverliebten Setting statt dem plumpen Link mit dem Zaunpfahl. Zudem im Programm: Challenges, die auch die gewieftesten, mit allen Viren gewaschenen Entwickler ins Schwitzen bringen sowie Cooldown-Areas, um den Kopf zu defragmentieren oder gegen andere Teams entspannt zu zocken. Und am Ende eine fette Siegerehrung für die besten Pitches.

Rein ins kühle NAS!