ADMIRAL – Uwe’s Finderlohn

Wie nutze ich die Rückkehr eines waschechten Mannheimers zu seinem Herzensverein zur Inszenierung einer aufmerksamkeitsstarkem Aktivierungsaktion mit Herzklopfgarantie bei den Fans?

Unsere Antwort: Mit emotionalem Storytelling und cleverer Multiplikation innerhalb der Zielgruppe. Aufhänger: Ein Kabinengespräch von Rückkehrer Uwe Gensheimer und Teammate Patrick Groetzki über Uwes „verlegte“ Tasche. Bei der Suche bittet er dann die Fans um Hilfe – und lobt gleich auch noch einen „Finderlohn“ aus: Exklusive VIP-Tickets samt Money-can’t-Buy-Meet&Greet mit dem DHB-Kapitän himself. Und um möglichst vielen Fans die Chance darauf zu bieten, spielten wir das Ganze nicht nur in Echtzeit über die Social Media Kanäle aller Beteiligten, sondern holten uns mit Radio RPR1 auch noch einen starken Medienpartner ins Boot.

Ergebnis: Höchste Reichweite, Talk of  the Metropolregion und „Gense“-Haut bei den glücklichen Gewinnern.